07.06.2013

Aus Anlass des Geburtstags des US-Kritikers und Linguisten Noam Chomsky, der vor 90 Jahren am 7. Dezember 1928 in Philadelphia/USA geboren wurde, veröffentlicht Kontext TV erneut ein Interview mit Chomsky, das wir 2013 mit ihm führten. Noam Chomsky ist seit vielen Jahren offizieller Unterstützer von Kontext TV. Er spricht im Interview über Angriffe auf Wohlstand, Demokratie und Frieden in Europa und den USA. „Die Zukunft der Eurozone sieht ziemlich düster aus, wenn Deutschland seine Haltung nicht ändert“, warnt Chomsky. Die Spardiktate zerstörten potentielles Wachstum, Arbeitsplätze und damit die Zukunft einer ganzen Generation – in Europa verheerender noch als in den USA. Außenpolitisch hätten die Vereinigten Staaten weiter Kontrolle über die Zentren der Ölproduktion im arabischen Raum. Die islamistischen Regierungen, die im Zuge der arabischen Revolution in einigen Staaten an die Macht gekommen seien, folgten wie früher den neoliberalen Programmen des Westens. Doch es werde in Zukunft dort „einen Machtwechsel geben“, prognostiziert Chomsky. Die Bedrohung durch den Iran hält er für eine „Obsession des Westens“.

Newest broadcast

15.05.2018

In an interview with Kontext TV political scientist Norman Finkelstein examines the Israel-Palestine conflict, shows why there still is no Palestinian state and points out that Gandhian tactics in the Middle East conflict could work. “I don’t think they can do much. I think they’ll have a very hard time.” Today much more is known about the conflict, says Finkelstein. Too often Israel has chosen war over diplomacy and blocked a two state settlement while it is incorporating more and more Palestinian land. Furthermore Israel has become increasingly vulnerable to outside pressure due to human rights violations. Even though Finkelstein goes along with boycott strategies the BDS movement is advocating for he is critical of the movement’s political dishonesty. He insists on sticking to the two state solution following international law. The interview with Norman Finkelstein was conducted before the protests in Gaza in 2018 started.

Sendung

Stories
Guests

Norman Finkelstein, political scientist from the U.S. and author of several books about the Israel-Palestine conflict. His latest book is: “Gaza. An Inquest into Its Martyrdom”

Related broadcasts

Newest broadcasts